Shotgun für Antenne Baden

  • 1 - Name und URL des Radiosenders/der Webseite - https://antenne_baden

    2 - Dein Name - Finn-Luis

    3 - Elementtyp - Jingle/Shotgun

    4 - Der Text - Keiner (instrumental)

    5 - Etwaige Effekte - keine

    6 - Bis wann wird der Content benötigt? - So schnell wie halt möglich, ich hetze niemand 8o

    7 - Stimmung - freundlich

    8 - Bei Hookpromos: Welche Lieder? - Keine (Weil's keine Hookpromo ist ;) )


    Ich meine sowas wie (wer's kennt :D ) ,,Antenne Bayern" (--> YT:

    Minute 00:00 bis 00:02 )


    Mein gesuchtes Objekt sollte aber instrumental bleiben 🙂.


    Kleinen Dankeschön-Beitrag gibts auf jeden Fall :):)

  • Ich glaube das klappt nicht so ganz wie du dir das Vorstellst. Das Element besteht aus zwei Teilen:


    Einmal der Gesang

    und einmal der Beat bzw. die Tonfolge


    Das ganze was du haben möchtest ist eine ID und kein Shotgun. So etwas hat nicht mit "bisschen Effete an einander scheiden" zu tun. Das ist dann schon Produktion von Musik und nicht ganz kostengünstig.

    Man bracht erstmal jemanden der den Text passend einsingt. Noch dazu benötigt man einen Produzenten der die Melodie bzw. die Sender ID komponiert und bearbeitet.

    Das ganze ist somit nicht ganz günstig und sehr viel Aufwand.

  • 4 - Der Text - Keiner (instrumental)

    kai_0808_

    Liest man die Anfrage genau, wird schnell deutlich, dass nichts eingesungen werden muss. ;)

    und einmal der Beat bzw. die Tonfolge

    Würde ich persönlich, wohlgemerkt vorsichtig, als nicht ganz so aufwändig beschreiben. Es geht um ein einfaches Soundlogo mit Effekt - kein ganzes Stück, was komponiert werden muss. :S

    Das ganze ist somit nicht ganz günstig und sehr viel Aufwand.

    Viel Aufwand ist nicht kostengünstig, das stimmt. Sollte es sich wirklich nur um ein einfaches Soundlogo mit Effekt handeln, wäre das ein nicht ganz so aufwändiger Prozess.


    Hinzu kommt, dass Finn-Luis auch dazu bereit wäre ein wenig zu zahlen, was er mit seinem letzten Satz im Eingangspost deutlich macht. ;)


    Das Beispiel ist wohl von Finn-Luis nicht ganz so bedacht gewählt und führte zu Verwirrung.


    Mit freundlichen Grüßen

    Oliver :)

  • Für das verwirrende Beispiel entschuldige ich mich, es geht hier mehr oder weniger um ein freundlich klingendes Soundlogo das ausdrücklich instrumental sein sollte.


    Entschuldigt bitte 🙈

  • Danke für's klarstellen. Wenn du den Originalbeitrag bearbeitest und diesen Hinweis in deinem Gesuch noch ergänzt, erhöhst du damit die Chance auf eine erfolgreiche Suche.